Corporate Culture Jam 2019

Hier können Sie das Programm für den Corporate Culture Jam 2019 herunterladen.

 

08:30  I  CHECK-IN

09:00  I  Begrüßung

Helmut Blocher, SUCCUS | Wirtschaftsforen, Wien
Karin Krobath, Partnerin, identifire und wortwelt®, Wien
Alexandra Wattie, M.O.O.CON, Wien

09:10  I  Jam-Session: STRIKE A POSE  I  Machen Sie anderen nix nach und machen Sie sich selbst nix vor - machen Sie IHR Spiel!

Nadja Maleh, Kabarettistin und Schauspielerin, Wien
Karin Krobath, Partnerin, identifire und wortwelt®, Wien

9:45  I  Keynote: WARUM ES SINN MACHT, DIE WELT ZU ELEKTRIFIZIEREN  I  Mit einer nachhaltigen Strategie das Unternehmen, die Mitarbeiter und Kunden transformieren

Walter Kreisel, Co-Founder & Geschäftsführer, W & KREISEL, Freistadt

10:15  I  Keynote: PURPOSE: DER HEBEL FÜR TRANSFORMATION  I  Wie Sie mit Sinn- und Wertebezug Ihre erfolgreiche Zukunft freilegen

Hanno Burmester, Unlearn Consulting & Development GmbH, Berlin

10:45  I  Jam-Session | ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER

11:15  I  Pause

11:45  I  Parallelprogramm 1:
PRAXIS PUR

11:45  I  DIE AUTHENTISCHE FÜHRUNGSKRAFT UND
DER SELBSTBESTIMMTE MITARBEITER
Utopie, Mode oder Chance in Zeiten disruptiven Wandels

Alois Kauer, Leiter Organisationsentwicklung,
Volkswagen Slovakia, Bratislava

12:25  I  CANDIDATE JOURNEY –
WIE SIE BEWERBER BEEINDRUCKEN
Was Kandidaten vom Bewerbungsweg erwarten

Julia Mayer, Leiterin Human Resources und
Organisationsentwicklung, Otto Immobilien, Wien
Tobias Prietzel, PR & Communications Manager, karriere.at, Linz

11:45  I  Parallelprogramm 2:
PRAXIS PUR

11:45  I  CULTURAL FIT ENTSCHEIDET DEN WETTBEWERB
Warum eine authentische Arbeitgebermarke nicht nur "nice to have", sondern schon heute ein Muss ist

Kristina Knezevic, Country Manager Österreich, XING E-Recruiting, Wien

12:25  I  50 VON 300 – EINBINDUNG MAL ORDENTLICH
Partizipative und zukunftsweisende Entwicklung eines Nutzungskonzeptes für die Sanierung
der Raiffeisenlandesbank Tirol – Hybrid aus Hotel, Retail, Kunst & Bank

Christian Klocker, Organisation & IT, RLB Tirol, Innsbruck
Bernhard Herzog, Senior Consultant, M.O.O.CON, Wien

11:45  I  Parallelprogramm 3:
PRAXIS PUR

11:45  I   DESIGN YOUR CULTURE
Unternehmenskultur gestalten: Ja! Aber wie?

Dr. Georg Wolfgang, CEO & Gründer, Culturizer, München

12:25  I  MAM – INNOVATION GOES NEW WORK
Wie ein Babyartikelhersteller seine Innovationsprozesse und -räume neu denkt

Norbert Polatschek, Leader of Technical Research &
Sandra Chini,
Director Human Resources, MAM Babyartikel,
Wien

13:05  I  Mittagspause

14:15  I  Keynote: A PLEASURE TO WORK HERE  I  Why workplaces are not the cure for everything

Katerina Matheis, Transformation Manager, Merck, Darmstadt

14:45  I  Parallelprogramm 1:
WORKSHOP

14:45  I   PURPOSE ALS WORDINGKOMPASS
Unterschiedliche Texte – unterschiedliche Ziele:
Der Zweck heiligt die Worte.

Monika Kriwan, Beraterin, identifire und wortwelt®, Wien
Irmgard Zirkler, Partnerin, identifire und wortwelt®, Wien

14:45  I  Parallelprogramm 2:
WORKSHOP

14:45  I   DIE 5 DISZIPLINEN DER PURPOSE DRIVEN ORG
Ganz konkret: Wie funktioniert „sinn“-volle Steuerung
und wie können sich Unternehmen dorthin entwickeln?

Franziska Fink, Purposister, beratergruppe neuwaldegg, Wien

14:45  I  Parallelprogramm 3:
WORKSHOP

14:45  I  WHAT'S THE POINT?
Ein Workshop zum Sinn des Lebens. Und Arbeitens.

Philipp Oberlohr, Illusionist & Mentalist, Wien

14:45  I  Parallelprogramm 4:
WORKSHOP

14:45  I   BEST CASE: ESCAPE ROOMS FÜR DEN HR-BEREICH

Thomas Kunze, Founder/CEO, Games Institute Austria, Wien
Erika Stickl, Trainerin & Facilitatorin, Games Institute Austria, Wien

16:00  I  Pause

16:30  I  Keynote: DIE ZAUBERFORMEL FÜR MOTIVIERTERE UND PRODUKTIVERE MITARBEITERINNEN? I  Faktoren, welche MitarbeiterInnen bei ihrer Arbeit beeinflussen

Sascha Muckenhaupt, Offer Develpoment Director & Global Marketing, Sodexo, Wien
Boris Brabatsch, Head of Marketing Central Europe & Corporate Service, Sodexo, Wien

17:00  I  Keynote: RESILIENZ, PURPOSE & DIVERSE NETZWERKE  I  Magische Zutaten für den Erfolg in einer unbekannten Zukunft

Claudia Winkler, CO-Founderin, goood mobile, Wien/München

17:30  I  Wrap-up Tag 1 | ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER

18:00  I  ELEKTRONISCHE LOUNGE- & CLUB-GROOVES mit improvisierter Live-Musik by didgeLounge