Programm

Programm
Corporate Culture Jam 2021

Hier könnt ihr das Programm für den Corporate Culture Jam am 22./ 23. September 2021 herunterladen.


Programm

09:00

Begrüßung: Willkommen beim Corporate Culture Jam

Michelle Baumann, Projektleiterin, SUCCUS | Wirtschaftsforen, Wien
Karin Krobath, Partnerin, identifire, Wien &
Alexandra Wattie, Senior Consultant, M.O.O.CON, Wien

 Baumann,  Michelle

Michelle Baumann

 Krobath,  Dr. Karin

Dr. Karin Krobath

 Wattie,  Alexandra

Alexandra Wattie

09:20

Impuls-Keynote: MEHR WOW STATT AU | Von der Employer Brand zur Employee Experience und wieder zurück

Karin Krobath, Partnerin, identifire, Wien

 Krobath,  Dr. Karin

Dr. Karin Krobath

09:35

Keynote: WENIGER ARBEITEN – MEHR SCHAFFEN | Die Kraft der skandinavischen high-trust Länder

Maike van den Boom, Glücksforscherin; Scandinavian Leadership Expertin & Autorin, Stockholm

 van den Boom,  Maike

Maike van den Boom

10:10

Jam Session: ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER

10:40

Pause

11:10

Keynote: DIGITALISIERUNG MACHT UNS ZU DEN MENSCHLICHSTEN ARBEITGEBERN | Employee Experience als Leitwort für Empathie und Vertrauen

Sabrina Dick, Head of HR Central & Eastern Europe, SAP, Mannheim

 Dick,  Sabrina

Sabrina Dick

11:45

Jam Session: ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER

12:15

Mittagsause

13:15

Parallelprogramm: Praxis Pur

13:15

HIER WÄCHST DIE ARBEITSFREUDE
Momente, die das PÖTTenzial entfalten

Doris Hechenberger, Director Human Relations &
Elisabeth Pirngruber, HR Business Partner, PÖTTINGER Landtechnik, Grieskirchen

 Hechenberger,  Dr. Doris

Dr. Doris Hechenberger

 Pirngruber,  Elisabeth

Elisabeth Pirngruber

13:45

NEXT-IDENTITY
Stell dir vor, dein Unternehmensziel verändert sich und das Team macht mit!?

Thomas Wiedner, Head of Innovation, Energie Steiermark, Graz

 Wiedner,  Thomas

Thomas Wiedner

13:15

Parallelprogramm: Praxis Pur

13:15

#ZUKUNFTSGESTALTEN – UNSER WEG IN EINE NEUE ARBEITSWELT
Das Büro als identitätsstiftender Anker in Zeiten von Wahlfreiheit

Jimmy Wenzelmaier &
Michaela Hrubes, Head of Strategic HR Management, Zürich-Versicherungs AG, Wien

 Wenzelmaier,  Jimmy

Jimmy Wenzelmaier

 Hrubes,  Michaela

Michaela Hrubes

13:45

ARBEIT ANDERS LEBEN:
Über Mitarbeiter*innen-Envolvement, Unternehmenskultur und New Work am neuen dm Zentrale-Standort

Andrea Renezeder, Managerin &
Bettina Taxer, Employer Branding, dm drogerie markt, Wals

 Renezeder,  Andrea

Andrea Renezeder

 Taxer,  Bettina

Bettina Taxer

13:15

Parallelprogramm: Praxis Pur

13:15

GIST – SPIELERISCHE KOMPETENZMESSUNG
Spiele als Indikator für das eigene Kompetenzprofil

Thomas Kunze, Digital Change Leader &

Eduard Hamersky, Games Institute Austria, Wien

 Kunze,  Thomas

Thomas Kunze

 Hamersky,  Eduard

Eduard Hamersky

13:45

SMART WORK – WENIGER IST MEHR
4-Tage-Woche + Innovation Fridays: der Change-Prozess und die wichtigsten Insights aus
den ersten 28 Monaten

 

Martin Verdino, Founder & Architect, VERDINO, Wien

 Verdino,  Martin

Martin Verdino

14:15

Jam Session: ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER

15:00

Share your Wow-Moment (Festsaal)

15:10

Parallelprogramm: Workshop

15:10

BEING IN ORGANIZATIONS
Die Beziehung zwischen Mensch und Organisation lebendig gestalten

Anna Jantscher, Managing Partner &
Nicole Lauchart-Schmidl, Beraterin, Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

Beziehungen sind für uns Menschen überlebenswichtig. Unsere wache Zeit ist ausgefüllt von der Beziehung zur Organisation und zur Arbeit. In diesem Workshop wollen wir das Phänomen der Resonanz beleuchten und erkunden, was Organisationen und Menschen tun können, um lebendige Beziehungen zu gestalten.

 Jantscher,  Anna

Anna Jantscher

 Lauchart-Schmidl,  Nicole

Nicole Lauchart-Schmidl

15:10

Parallelprogramm: Workshop

15:10

HAPPY NEW WORK
Mit Feelgood Management fit für neue Arbeitswelten

Monika Kriwan, Partnerin, identifire® & wortwelt®, Wien &
Brigitte Zadrobilek, Businesstrainerin, stresscoach.at, Guntramsdorf

Feelgood Management als reines Wellnessprogramm hat seit Corona endgültig ausgedient. Mehr Fun ist nicht gleich mehr Feeling – gefragt ist eine sinnbasierte Kultur und Führung, die aus der virtuellen Distanz holt.

 Kriwan,  Monika

Monika Kriwan

 Zadrobilek,  Brigitte

Brigitte Zadrobilek

15:10

Parallelprogramm: Workshop

15:10

CULTURE CLASH ODER CULTURE FUSION –
VON MOMENTS OF TRUTH BEI FUSIONEN

Johannes Kopf, Managing Partner, ComTeam Organisationsentwicklung, Innsbruck &
Lisa Unfried, Partnerin, ComTeam Organisationsentwicklung, Salzburg

Ist Kulturarbeit ein Wellnessprogramm? Am Beginn einer Unternehmensfusion gibt es einen ersten Moment of truth, wollen wir einander begegnen und gemeinsam Zukunft gestalten oder eigenes verteidigen. Die Entwicklung von zwei Kulturen zu einer neuen Unternehmenskultur ist erfolgsentscheidend. Wir geben Einblick in ein laufendes Projekt.

 Kopf,  Johannes

Johannes Kopf

 Unfried,  Lisa

Lisa Unfried

16:20

Pause

16:50

Keynote: NEW WORKING WORLD @AT&S | Unser Weg zum hybriden Arbeiten im neuen Headquarter

Erwin Zarfl, Director Human Resources Global, AT&S AG, Leoben &
Sabine Zinke, Partnerin, M.O.O.CON, Wien

 Zarfl,  Erwin

Erwin Zarfl

 Zinke,  Sabine

Sabine Zinke

17:25

Keynote: NEW WORK IN EINEM FAMILIENBETRIEB: WAS BRAUCHT UNSER ARBEITSPLATZ IN ZUKUNFT | Tradition vs Digitalisierung – ein Spannungsfeld mit Chancen

Christina Rami-Mark, Geschäftsführerin, MARK Metallwarenfabrik, Spital am Pyhrn

 Rami-Mark,  Dr. Christina

Dr. Christina Rami-Mark

18:00

Abendprogramm