LONGING FOR BELONGING!

Das etwas agilere Jahresforum
für Unternehmens­kultur

  • 25./ 26. März 2025
    Wien

Danke!

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, gemeinsam mit euch beim 7. Corporate Culture Jam zu #jammen.

Am 25./ 26. März 2025 geht es in die nächste Runde.
Wir nutzen bereits die Zeit, um für das nächste Jahr die ersten Ideen zu sammeln.

Das etwas agilere Jahresforum für Unternehmenskultur

Corporate Culture Jam für Anwender:in

am 25./ 26. MÄrz 2025: € 1.060,-

Corporate Culture Jam für Dienstleister:in

am 25./ 26. März 2025: € 1.560,-

 

Programm

LONGING FOR BELONGING!

Hier kannst du das Programm für den Corporate Culture Jam 2023 herunterladen.

Zielgruppe

Der Corporate Culture Jam richtet sich an Personen auf Entscheider-Ebene aus den Bereichen:

  • Human Resources, Personalentwicklung, Employer Branding
  • Transformation, Kultur, Innovation
  • Organisation, Strategie & Geschäftsführung
  • Kommunikation, Marketing

Vortragende 2023

Adam-Fischer, Melanie

Melanie Adam-Fischer

Employer Branding & Corporate Culture, identifire®, Wien

Melanie Adam-Fischer

ist Partnerin bei identifire®. Sie ergänzt das Team mit ihrem interdisziplinären Wissen aus Kommunikation und HR sowie ihrer Erfahrung als Teamleiterin im österreichischen Konzernumfeld. Als Expertin in Sachen Employer Branding & Employee Experience unterstützt sie Unternehmen dabei, einzigartige Arbeitserlebnisse und „Moments that matter“ zu gestalten.

www.identifire.at

Buzanich-Pöltl, Barbara

Barbara Buzanich-Pöltl

Equity Partnerin, Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

Barbara Buzanich-Pöltl

ist Equity Partnerin der Beratergruppe Neuwaldegg und leidenschaftliche Changebegleiterin. In ihrem Buch „Moving Organizations – Wie Sie sich durch agile Transformation krisenfest aufstellen“ zeigt sie, was es für Nachhaltigkeit braucht. Sie ist umtriebig: Als Speakerin, Holacracy Coach und Trainerin von Neuwaldegger Change Campus und Gender Equality Lab.

www.neuwaldegg.at

Chesnokova, Ekaterina

Ekaterina Chesnokova

Leitung Personalentwicklung & Recruiting, Würth Österreich, Böheimkirchen

Ekaterina Chesnokova

ist Mitglied im Top Management von Würth Österreich. Diversität und Gleichberechtigung sind für die junge Managerin wichtige Schlagworte. Sie sieht ihre Berufung darin, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die ein hohes Zugehörigkeitsgefühl sowie Authentizität vermittelt – und in der Diversität und Gleichberechtigung feste Bestandteile sind.

www.wuerth.at

Colleoni, Daniela

Daniela Colleoni

Director People & Culture, ISS Österreich, Wien

Daniela Colleoni

ist Director People & Culture und Teil des Leadership Teams bei ISS Österreich. Ihr besonderer Fokus liegt auf den Themen Bindung von Mitarbeiter:innen in einer Branche mit sehr hoher Fluktuation; Sinnstiftung für Mitarbeitende für eine Tätigkeit, die für viele als selbstverständlich gilt; und Sichtbarmachen und Wertschätzung für Mitarbeitende, die meist im Hintergrund arbeiten.

www.issworld.at

Covarrubias Venegas, Dr. Barbara

Dr. Barbara Covarrubias Venegas

Expert for New Ways of Working & Digital Leadership, Wien

Dr. Barbara Covarrubias Venegas

ist Expertin für Neue Arbeitswelten und virtuelle Führung. Sie definiert sich selbst als „Virtual Enthusiast“ und vereint nun ihre jahrelangen Forschungsergebnisse mit praktischen Ansätzen in ihren Vortrags- und Beratungstätigkeiten. Als Forscherin und Praktikerin widmet sie sich vor allem den Themen Neue Arbeits- und Lernwelten, globale virtuelle Teams, Positive Leadership & Kultur allgemein.

www.barbaracv.com

Ebert, Axel

Axel Ebert

Gründungspartner, identifire, Wien

Axel Ebert

ist Gründungspartner der Branding-Agentur identifire® und Initiator der wortwelt®, dem Unternehmen für Unternehmenssprache. In den letzten 20 Jahren beriet der studierte Psychologe über 90 Organisationen in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

www.identifire.at

Egger, Maximilian

Maximilian Egger

Personalentwicklung, Fill Gesellschaft m.b.H., Gurten

Maximilian Egger

ist Organisationsentwickler und Pädagoge bei Fill. Seine Aufgabe: Einer mechanische Organisation neues Leben einzuhauchen, um nachhaltig und erfolgreich in die Zukunft zu gehen. Sein Erfolgsrezept: Begeisterung für Herausforderungen und ein menschenzentrierter Arbeitgeber. Erlebnisorientiert, kreativ und immer für einen Spaß zu haben.

www.fill.co.at/de

El Khoury, George

George El Khoury

Co Founder & CEO, worlk, Linz

George El Khoury

is the Co-Founder and Managing Director of the startup “Worlk”. He wants to reshape the future of work and concept of office spaces. Find out how and why this opens a new level of benefits for employees and employers.

www.worlk.com

Florin, Gaston

Gaston Florin

Keynote Speaker, Perspektiven-Magier & Bühnenkünstler, Bruck

Gaston Florin

leitet als Experte für Körpersprache und Verwandlungs-Fachmann Coachings, Workshops und konzipiert Business-Shows für Firmenkunden wie den Cornelsen Verlag, Roche Pharma, Nokia oder Nestlé. Er gewann unter anderem die Titel „Deutscher Meister“ und „Weltmeister der Zauberkunst“ sowie den von Siegfried & Roy in Las Vegas verliehenen Sarmoti Award.

gaston-florin.de

Hechenberger, Dr. Doris

Dr. Doris Hechenberger

Director Human Relations, PÖTTINGER Landtechnik, Grieskirchen

Dr. Doris Hechenberger

ist Bereichsleiterin Human Relations bei PÖTTINGER Landtechnik mit den Schwerpunkten Personal- und Organisationsentwicklung und Interne Kommunikation. Sie gestaltet den Fortschritt einer 150-Jahre bewährten Unternehmenskultur. Arbeitsfreude wachsen zu lassen und PÖTTenziale zu entfalten – bei Menschen und in der Organisation weltweit – sind ihr Fokus.

www.poettinger.at

Hojnick, Sabine

Sabine Hojnick

Bereichsleiterin, Bildung & Beruf, Frauen für Frauen, Hollabrunn

Sabine Hojnick

ist Bereichsleiterin beim Verein Frauen für Frauen Weinviertel für die Aufgabengebiete Bildung & Beruf. Als Leiterin und Beraterin von (Non)-Profit-Organisationen sowie Bildungs- u. Beratungseinrichtungen engagiert sie sich für Chancengleichheit im Bildungs- u. Erwerbsleben. Sabine freut sich, wenn sich Talente und Fähigkeiten mit den Bedürfnissen der Welt treffen.

www.frauenfuerfrauen.at

Horner, Philipp

Philipp Horner

Chief Sustainability Officer, voestalpine High Performance Metals, Wien

Philipp Horner

hat mehr als 10 Jahren Berufserfahrung in der Automobil- und Stahlindustrie. Seit 2022 ist er der  Chief Sustainability Officer in der High Performance Metals Division. Gemeinsam mit seinem Team hat er das Nachhaltigkeitskonzept inSPire – Sustainable Performance entwickelt, das 4 Schwerpunktthemen und Nachhaltigkeitsmaßnahmen umfasst. Die klare Vision ist: „We make performance sustainble“.  

www.voestalpine.com

Ilger, Viktoria

Viktoria Ilger

Sustainable Transformer, Creators Expedition – an AVL initiative, Graz

Viktoria Ilger

ist eine dynamische Betriebswirtin, deren große Leidenschaft neuen Technologien und deren Potenziale für Mensch und Umwelt gilt. Viktoria ist eine Visionärin und hat sich in den letzten Jahren verstärkt damit beschäftigt, wie Innovation und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen können, um die Zukunftsfähigkeit unseres Planeten und von Unternehmen zu sichern.

www.avl.com

Kawlath, Janine

Janine Kawlath

Juniorpartnerin, identifire®, Wien

Janine Kawlath

ist Juniorpartnerin bei identifire. Zahlen jonglieren, knifflige arbeitsrechtliche Fragen lösen und HR-Tools betreuen sind für sie kein Problem. Ihre größte Leidenschaft lag aber schon immer im Recruiting und Employer Branding. Dass sie Herausforderungen dabei nicht scheut, hat sie in über 12 Jahren Personalmanagement bereits mehrfach bewiesen.

www.identifire.at

Kesserwani, Souad

Souad Kesserwani

Founder, souls & circus, Linz

Souad Kesserwani

is a conceptual artist with 25 years of experience in design and social interactive activities. She founded soulsandcircus.com to promote human values, uniqueness, and well-being in corporate culture and increase motivation and overall company performance. As a mom of 3 kids, she speaks 5 languages and has degrees in public relations, advertising, communication, Italian language and culture.

soulsandcircus.com

Kleedorfer, Marion

Marion Kleedorfer

People Business Partner, Austrian Standards, Wien

Marion Kleedorfer

ist seit Juli 2022 People Business Partnerin bei Austrian Standards und kümmert sich in dieser Funktion ebenso um die Bereiche Recruiting, Personalentwicklung, Employer Branding sowie Diversity & Inclusion. Zuvor war sie bei der ING in Österreich als HR-Generalistin tätig. Ihrem Entwicklungsweg liegt ein Studium im Bereich Organisations- und Personalentwicklung zu Grunde. Die Gestaltung eines außergewöhnlichen Arbeitsumfeldes treibt sie in ihrer täglichen Arbeit an und gibt ihr Energie.

www.austrian-standards.at

Koller, Nikolaus

Nikolaus Koller

Leitung Recruiting, Hartlauer, Steyr

Nikolaus Koller

ist bei Hartlauer verantwortlich für die Candidate Journey. Steht mit seinem Team für Kommunikation auf Augenhöhe mit dem Ziel, Erfolgsgeschichten zu ermöglichen und Freude zu schaffen – im Unternehmen wie auch bei potentiellen neuen KollegInnen. Um neue Fachkräfte im für das Unternehmen  auszubilden, kommt der Lehrlingsausbildung, wie auch der Ausbildung am 2. Bildungsweg ein hoher Stellenwert zu. Die professionelle Organisation und Begleitung der Ausbildungen schafft das Fundament für eine langfristige und stabile Partnerschaft. Und darauf sind wir stolz.

hartlauer.at

Krismer, Susanne

Susanne Krismer

Senior Consultant, ComTeam Organisationsentwicklung GmbH, Innsbruck

Susanne Krismer

ist Senior Consultant bei ComTeam Organisationsentwicklung. Personen, Teams und Organisationen im Rahmen von Veränderungs- und Kulturprozessen zu begleiten, stellen den Mittelpunkt und die Leidenschaft ihrer Beratungstätigkeit dar. Unternehmenskultur ist Mitarbeiterbindung, ist Wettbewerbsvorteil und ist die Basis funktionierender Managementmethoden, darum geht es bei ihr um Kultur.einfach.machen.

comteamgroup.com/at

Krobath, Dr. Karin

Dr. Karin Krobath

Partnerin, identifire® und wortwelt®, Wien

Dr. Karin Krobath

entwickelt Unternehmen durch die Kraft der Marke. Sie hat gerne Ideen und setzt sie noch lieber um. So sind Corporate Culture Jam, Silicon Savannah Learning Journey und Employer Branding Cards entstanden. Seit 2004 Partnerin von identifire und wortwelt®, seit 2015 Vorstandsvorsitzende Light for the World.

www.identifire.at

Lassl, Andreas

Andreas Lassl

Geschäftsführer, VERBUND Shared Services Gesellschaft, Wien

Andreas Lassl

ist Geschäftsführer der VERBUND Shared Services Gesellschaft. Er verantwortet u. a. die Weiterentwicklung der Firmenzentrale Am Hof und die SAP S/4 Hana Transformation. Nach seinem Studium startete er 2010 bei VERBUND und war dort u. a. Assistent des Finanzvorstands und Abteilungsleiter. Wesentliches Element seines Werdegangs waren die Leitung diverser Konzernprojekte.

www.verbund.com

Meier, Insa

Insa Meier

Equity Partnerin, Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

Insa Meier

ist Equity Partner der Beratergruppe Neuwaldegg und begleitet Organisationen in Transformations- und Veränderungsprozessen. Ihre Beratungsschwerpunkte in der systemischen Organisationsentwicklung drehen sich rund um Agilität, Improvisation, Führung, Selbstorganisation und natürlich Veränderungsprozessen, immer maßgeschneidert und mit Fokus auf Nachhaltigkeit.

www.neuwaldegg.at

Müller, Markus

Markus Müller

Abteilungsleiter Umwelt-Sicherheitstechnik und gewerbliche Lehrlingsausbildung, PÖTTINGER Landtechnik, Grieskirchen

Markus Müller

ist 2006 bei PÖTTINGER Landtechnik in das Themengebiet Qualitätsmanagement, Sicherheit und Umwelt eingestiegen. Nach Jahren der prozessorientierten Tätigkeit, wuchs der Wunsch, mehr mit Menschen zu arbeiten. 2014 ergab sich die Möglichkeit, die Ausbildungsleitung der gewerblichen Lehrlinge zu übernehmen und die Weiterentwicklung junger Menschen fortan aktiv zu gestalten.

www.poettinger.at

Mully, Mirjana Verena

Mirjana Verena Mully

Head of Communications, Austrian Standards, Wien

Mirjana Verena Mully

leitet die Abteilung Communications bei Austrian Standards und verantwortet die Bereiche Externe und Interne Kommunikation sowie Public Affairs. Zuletzt war sie in der Versicherungsbranche tätig und in der größten Versicherungsgruppe in Österreich und CEE stellvertretende Pressesprecherin. Die Kommunikationsexpertin studierte Germanistik und Kommunikationswissenschaften in Wien, Klagenfurt und Paris.

www.austrian-standards.at

Parger, Alexandra

Alexandra Parger

Consultant, M.O.O.CON, Wien

Alexandra Parger

ist Consultant bei M.O.O.CON. Nach ihrem Studium gestaltete sie als Architektin u. a. auch Arbeitswelten in Berlin. Bei ihrer heutigen Tätigkeit schätzt sie es, den Menschen in den Mittelpunkt stellen zu können. Ihr kreativer Ansatz räumliche Ideen und Bedürfnisse von Mitarbeiter:innen spielerisch zu erarbeiten und zusammenzuführen, gehören zu ihren Stärken.

www.moo-con.com

Randlert, Svante

Svante Randlert

HR Specialist; Leadership and Business Expert, Author & Speaker, Sweden

Svante Randlert

is one of most requested speakers in the Nordics with over 150 presentations a year on attracting, engaging and developing the right employees in the right ways and in the right places. Through the years he has directly advised hundreds of organisations and thousands of bosses on how to become the first choice for the employees and customers of tomorrow.

svante.se

Reisinger, Klaus

Klaus Reisinger

Geschäftsführender Gesellschafter, ClimatePartner Austria GmbH, Wien

Klaus Reisinger

ist Klimaschützer mit Leib und Seele. Von 2003 bis 2015 war er Geschäftsführer der ALLPLAN GmbH und gründete 2007 auch das Unternehmen ClimatePartner Austria, wo er gegenwärtig als geschäftsführender Gesellschafter aktiv ist. Nach einem kurzen Ausflug in den Anlagenbau war er von 2018-2022 als Partner der iC consulenten Ziviltechniker GesmbH tätig.

climatepartner.com

Simanowitz, Jenny

Jenny Simanowitz

Autorin & Performerin, Wien

Jenny Simanowitz

auch Wild Granny, ist eine Kommunikationstrainerin, Performerin und Humoristin, die in ihrem aktuellen Communication Cabaret Tabuthemen wie Tod, Sterben, Altern und Sex im Alter auf humorvolle und absurde Weise anspricht. Mit ihrem Alter als Freiheit nutzt sie ihre Bühne, um über Themen zu sprechen, über die wir normalerweise nicht reden.

www.happybusiness.at

Teuffenbach, Lilian

Lilian Teuffenbach

Head of People Development & Culture, Magenta Telekom, Wien

Lilian Teuffenbach

ist Head of People Development & Culture bei Magenta Telekom. KollegInnen, Kultur und Kooperation sind die 3 großen K im beruflichen Leben der gebürtigen Kärntnerin. Ihr Ziel ist erreicht, wenn die Kolleg*innen die Magenta Kunden begeistern. Um dahin zu kommen, konzentriert sie sich auf Themen Corporate Culture, Leadership, Performance Management, Learning, Diversity und Employer Branding.

www.magenta.at

Willeit, Georg

Georg Willeit

Geschäftsführer, Lebenshilfe Tirol, Innsbruck

Georg Willeit

ist Geschäftsführer der Lebenshilfe Tirol und Unternehmensberater. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in Unternehmensführung (Profit und Non-Profit Bereich)   auf nationaler und internationaler Ebene, von Grassroot-Organisationen bis zu Major-Playern. Georg ist begeisterter Chance Manager – die Vision ist Basis für das Teamgefühl, die Zufriedenheit, den Mut zur Eigenverantwortung und schließlich den  Unternehmenserfolg

lebenshilfe.tirol

Wolf, Martin

Martin Wolf

Global Culture & Experience Strategist, Dynatrace, Wien

Martin Wolf

has a background as Transformation leader .He supports organizations and teams in developing an authentic Culture-Operating System that attracts and sustain talents. He is lecturing at multiple Universities within Europe, is active entrepreneur since 15 years and co-founder of LABX an Experience research institute in Graz.

www.dynatrace.com

Zinke, Sabine

Sabine Zinke

Partnerin, M.O.O.CON, Wien

Sabine Zinke

ist Partnerin bei M.O.O.CON und Psychologin mit Affinität zur Architektur. Ihre langjährige Erfahrung in der Personal- und Organisationsentwicklung stellt eine fundierte Basis für ihre Tätigkeit bei M.O.O.CON dar. Als Expertin für Organisationsplanung und Change-Management befasst sie sich mit Themen wie Activity Based Working und Transition in neuen Arbeitswelten.

www.moo-con.com

Partner 2023

Initiator
identifire

identifire

identifire ist die Energie, die durch eine inspirierende Unternehmenskultur entsteht. Wenn Menschen für ihre Marke Feuer und Flamme sind, steigen Produktivität und Innovationsfreude. Und die Attraktivität als Arbeitgeber. IDENTIFIRE ist Österreichs erste Agentur für Employer Branding und Corporate Culture. Wir positionieren Unternehmen und entwickeln sie durch die Kraft der Marke – von innen nach außen, von Wien bis Nairobi.

www.identifire.at

Initiator
M.O.O.CON GmbH

M.O.O.CON GmbH

Wir sind Unternehmensberater für identitätsstiftende und nachhaltige Objekte und Services. Ob Ihr Unternehmen oder Ihre Organisation auch morgen wirtschaftlich, kulturell, organisatorisch und sozial erfolgreich ist, hängt vom reibungslosen Zusammenwirken von Mensch, Organisation und Objekt ab. Als Strategieberater übersetzen wir Ihre Anforderungen in identitätsstiftende und nachhaltige Objekte und Services und sichern so Ihre wichtigsten Werte.

www.moo-con.com

Partner
Austrian-Standards

Austrian-Standards

Austrian Standards sind von Fachleuten erarbeitete Empfehlungen. Sie sorgen für Sicherheit und dafür, dass eins verlässlich zum anderen passt. Standards (z. B. ÖNORM) stehen für Qualität und Vertrauen in Produkte und Leistungen. Als Österreichs Mitglied von CEN (European Committee for Standardization) und ISO (International Organization for Standardization) ermöglicht Austrian Standards allen, an der Entwicklung von Standards mitzuwirken und stellt dafür einen transparenten Prozess bereit. Standards sorgen in Österreich für ein Mehr an innovativer Wirtschaftsleistung von rund 2,5 Mrd. Euro pro Jahr.

www.austrian-standards.at

Partner
ComTeam Organisationsentwicklung GmbH

ComTeam Organisationsentwicklung GmbH

Wir unterstützen Menschen und Organisationen, ihren Weg erfolgreich zu gestalten. Darin sehen wir unseren Beitrag für eine sinnorientierte und zukunftsfähige Arbeitswelt. Change Management, Führungskompetenz und Kulturentwicklung sind unsere Kernthemenfelder der systemischen Beratung und Qualifizierung auf Augenhöhe. Wir haben die individuelle Persönlichkeitsentwicklung im Blick und sind renommierte Profis für Aus- und Weiterbildung von Führungskräften, Projektverantwortlichen und Coaches.

Wir, das sind in Österreich 15 Berater:innen und Mitarbeiter:innen. Groupweit greifen wir seit nunmehr knapp 50 Jahren auf den Erfahrungsschatz und Einsatz von 45 Berater:innen zurück.

comteamgroup.com/at

Partner
ecoplus

ecoplus

Als privatwirtschaftlich geführte Agentur mit jahrzehntelanger Erfahrung, einem hochspezialisierten Team und einem umfassenden Netzwerk bietet ecoplus maßgeschneiderte Services. In 16 Wirtschaftsparks stellen wir erstklassige Unternehmensstandorte zur Verfügung. Mit unserem Technopolen stärken wir insbesondere die technologieorientierte Standortentwicklung rund um Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Weiters vermitteln wir Zugang zu regionalen Förderungen und unterstützen in den von uns betreuten Clustern und Plattformen innovative Kooperationsprojekte zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Mit dem Haus der Digitalisierung in Tulln wird das Leuchtturmprojekt der Digitalisierungsstrategie Niederösterreichs umgesetzt. Darüber hinaus können niederösterreichische Firmen auf Unterstützung im Bereich Export und beim Expat & Relocation Service zählen.

www.ecoplus.at

Partner
JobRad Österreich GmbH

JobRad Österreich GmbH

Der deutsche Pionier und führende Anbieter, erleichtert das Leasing von Firmenfahrrädern zwischen Arbeitgebern und ihren Mitarbeitern. Nach Budgetfreigabe wählen Angestellte im Fachhandel ihr Wunschrad aus. Arbeitgeber leasen es und überlassen es den Mitarbeitern. Diese sparen durch Gehaltsumwandlung und nutzen es für Arbeits- und Freizeitwege. JobRad sorgt für reibungslose Abläufe!

at.jobrad.org

Partner
Neuwaldegg

Neuwaldegg

1980 haben wir als Pioniere den Ansatz der systemischen Beratung entwickelt. Heute sind wir um 40 Jahre Beratungs- und Forschungs-Erfahrung älter und schon drei Generationen unter einem Dach. Und mal wieder im Entwickeln von neuen Antworten: Welche Arbeitsweisen, Organisations-Strukturen unterstützen Unternehmen dabei Innovation in der Organisation zu verankern und dabei steigende Komplexität und disruptive Veränderungen zu meistern? Auf Basis unserer fundierten Beratungspraxis unterstützen wir unsere Kunden auf diese Fragen antwortfähig zu bleiben.

www.neuwaldegg.at

Partner
Schrankerl GmbH

Schrankerl GmbH

Das 20-köpfige Team bietet KMUs frisches, nachhaltiges und abwechslungsreiches Essen direkt am Arbeitsplatz. Mitarbeiter können 24/7 ohne Vorbestellung mit einem registrierten Batch ihr SCHRANKERL öffnen und zwischen Frühstück, Salaten, Speisen zum Aufwärmen, bio Getränken sowie Snacks wählen und kontaktlos bezahlen.

Die Speisen kommen von den besten regionalen Food Partnern und damit bekommst du unglaubliche Vielfalt - Essen wie aus dem Lieblingsrestaurant, nur einfacher und günstiger. Unsere intelligente Software lernt die Vorlieben von jedem Büro damit wir jede Woche euren Geschmack treffen.

www.schrankerl.at

Partner
Wortwelt

Wortwelt

wortwelt® ist die Nummer 1 für textfrische Unternehmenssprache und seit 2001 am Werk. Acht Wortwerkerinnen und Wortwerker analysieren Texte nach Image- und Verständlichkeitskriterien, entwickeln eine marken- und serviceorientierte Schreibkultur und erwecken sie mit Trainings zum Leben. Über 150 Wording-Projekte für Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Industrie, Telekommunikation und öffentliche Verwaltungen haben wir bis jetzt erfolgreich umgesetzt.

www.wortwelt.at

Medienpartner
ARS Akademie

ARS Akademie

ars.at

Medienpartner
Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)

Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik)

Der bvik – der Industrie-Verband für Kommunikation und Marketing – ist eine unabhängige Organisation für Marketing-Verantwortliche der Industrie und Profis der B2B-Kommunikationsbranche. Der 2010 gegründete Verband hat es sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Industrieunternehmen und Kommunikationsdienstleistern zu fördern, zu verbessern und zu professionalisieren. Er bietet seinen Mitgliedern und Interessenten eine Plattform für Austausch, Know-how-Transfer und Networking auf höchstem Niveau. Das Mitgliederspektrum reicht von kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Global Playern. Durch das Zusammenspiel von Industrieunternehmen und Agenturwelt entsteht ein werthaltiger Dialog für beide Seiten. Im Zentrum der Verbandsarbeit steht dabei die Grundidee: Ein Verband. Ein Ziel. Zwei Sichtweisen. Lernen von den Besten im B2B – diese Mission verfolgt der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) mit Herzblut.

Welche Angebote, Tools und Veranstaltungen der bvik anbietet, finden Sie auf unserer Webseite

bvik.org

Medienpartner
FBI Forschungsverband der österreichischen Baustoffindustrie

FBI Forschungsverband der österreichischen Baustoffindustrie

Der Forschungsverband der österreichischen Baustoffindustrie (FBI) ist seit 1989 als gemeinsame Innovations- und Interessensgemeinschaft Österreichs führender Baustoffhersteller aktiv. Der FBI fördert den interdisziplinären Wissensaustausch und die Vernetzung zur pro-aktiven Weiterentwicklung von Gebäuden als moderne, bedürfnisorientierte und zukunftsfitte Wohn- und Arbeitsräume. Nachhaltige, ressourcenschonende, effiziente und innovative Bau- und Gebäudelösungen stehen dabei ebenso im Fokus wie qualitativ hochwertiges, leistbares und gesundes Wohnen. Im Rahmen der FBI Akademie fördert der Forschungsverband mittels Seminaren, Trainings, Fachvorträgen, technischen Unterlagen sowie durch die Bereitstellung von aktuellen Lehrmaterialien und neuen Bildungsformaten die Aus- und Weiterbildung von Schüler*innen, Lehrer*innen und Fachkräften. Das Angebot richtet sich insbesondere an technische Bildungsinstitutionen und Hochschulen, an Akteur*innen der Bauwirtschaft und Mitarbeiter*innen der Mitgliedsunternehmen. Mitglieder des FBI sind Baumit, BMI Austria, Domoferm, Internorm, Saint-Gobain Austria, Roto Frank DST, Schiedel und Wienerberger Österreich.

www.fbi-forschungsverband.at

Medienpartner
HR Web.at

HR Web.at

Der Grundsatz des HRweb ist einfach erklärt: HR-Spezialisten schreiben für Personalisten, Personalverantwortliche & HR-Dienstleister PLUS viel Info für Personalisten

www.hrweb.at

Medienpartner
Lindlpower

Lindlpower

www.lindlpower.com

Medienpartner
Magazin-Training

Magazin-Training

Hauptinhalte dieses Fachmagazins sind Überblicke über die verschiedenen Angebote im Bereich Seminare, Trainings und Kongresse. Es werden verschiedene Ausbildungen in einem Fachgebiet miteinander verglichen und Seminare durch Besuche des Mitarbeiter-Teams auf Effizienz und auf Preis-Leistung getestet.
Die Ergebnisse werden veröffentlicht. Neue Trainer und Ausbildungsleiter werden ebenso vorgestellt wie schon altbewährte, die sich jedoch einem neuen Fachgebiet widmen. Der HR-Management Bereich umfaßt einerseits Personalführung, Strategien zur Personalentwicklung, andererseits Personalisten-Interviews über die Personalführung im Einzelfall. Case Studys über erfolgreich ausgeführte Projekte runden diesen Bereich ab. Seminarhotels präsentieren sich im TRAiNiNG ebenso wie interessante Event-Locations und ausgefallene Möglichkeiten für Kunden- oder Mitarbeiterveranstaltungen.

www.magazintraining.com

News

09.08.2023

Interview mit Lilian Teufenbach, Magenta Telekom

Lilian ist Head of People Development & Culture und gibt beim Corporate Culture Jam einen Blick hinter die Kulissen zum Thema #verbindeteuchmehr bei Magenta Telekom.

18.07.2023

Interview mit Mirjana Verena Mully & Marion Kleedorfer, Austrian Standards

Mirjana und Marion geben in ihrem Vortrag beim Corporate Culture Jam nicht nur einen Einblick in den Prozess der Werteentwicklung, sondern teilen auch ihre Erfahrungen.

04.07.2023

Interview mit Ekaterina Chesnokova, Würth Österreich

Ekaterina Chesnokova gibt beim Corporate Culture ungeschminkt Einblicke in ihren Arbeitsalltag als Leitung Personalentwicklung & Recruiting bei Würth Österreich.

25.04.2023

Interview zum Motto LONGING FOR BELONGING für den Jam 2023

Michelle Baumann-Unger, SUCCUS | Wirtschaftsforen, Karin Krobath, identifire und Sabine Zinke, M.O.O.CON zeigen im Interview auf, was sich hinter dem Motto verbirgt.

Sprich uns direkt an

Michelle Baumann-

Michelle Baumann-Unger

Projektleiterin
michelle.baumann-unger@succus.at

Anja Szumny

Projektmanagement
anja.szumny@succus.at

 

Für deine Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: +43 1 3190934

Location

ANKER BROTFABRIK WIEN

GABRIUM
Grenzgasse 111
2344 Maria Enzersdorf

Du benötigst ein Hotelzimmer?
anja.szumny@succus.at

Anreise:
Öffentlich: Von Wien Hauptbahnhof oder Wien Meidling Schnellbahn S3 oder Regionalzug Richtung Mödling oder Wiener Neustadt. Vom Bahnhof Mödling Stadtbus 2B bis Passauer Gasse oder Fußweg 15 Minuten.
Auto: Parkplätze vor Ort sind vorhanden.