Corporate Culture Jam 2020

Hier können Sie das Programm für den Corporate Culture Jam 2020 herunterladen.

 

09:00  I  Morning Jam Session: WAKE UP  

9:10  I  Keynote: UNBEQUEME GEDANKEN  I   Paradigmenwechsel(n) in der Unternehmenskultur

Gerhard Filzwieser, Unternehmer, Lotse & Andersdenker, Industrietechnik Filzwieser, Gaflenz

9:45  I  Parallelprogramm:
PRAXIS PUR

09:45  I   MUTIG UMDENKEN UND NEUE WEGE GEHEN
Herausforderungen und Vorteile der kollegialen Führungt

Marcel Reinhard, Innovations-Coach,
SBB Schweizerische Bundesbahnen, Bern

10:20  I  Pause

10:50  I  ICH HAB BOCK AUF VERÄNDERUNG –
DU AUCH?
Erste Schritte einer kulturellen Bewegung auf Basis
eines Beteiligungsdesigns, das die Zielkultur unter allen
Mitarbeitenden verbreitet

Dina Petry, Managerin Change & Transformation,
Covestro Deutschland AG, Leverkusen

9:45  I  Parallelprogramm:
PRAXIS PUR

9:45  I  WE ARE...
Wie es gelingen kann, EINE Führungskultur in VIELEN
Ländern und GROSSEN Herausforderungen zu leben

Lisa Unfried, Partnerin, ComTeam Organisationsentwicklung, Salzburg &
Caroline Wienerroither, Leitung Controlling &
Risikomanagement, Porsche Inter Auto, Salzburg

10:20  I  Pause

10:50  I  MUT ZUR AUGENHÖHE
Unsere Reise in der demokratischen Netzwerkorganisation –
Holokratie im praktischen Selbstversuch

Johannes Jahn, Organisationsentwickler &
Alexander Chvojka, Geschäftsführer, ITdesign, Wien

09:45  I  Parallelprogramm:
PRAXIS PUR

9:45  I   INSPIRATION BOTTOM-UP
Wie viel Mut es braucht,
neue Kommunikationswelten zu entdecken

Katharina Handler, Organisationsentwicklung &
Barbara Riegler, CFO, Handler Holding, Bad-Schönau

10:20  I  Pause

10:50  I   BÜROKONZEPTE SIND DER SPIEGEL DER
UNTERNEHMENSKULTUR – MUT ZUM NEUEN
Wie der angedachte Neubau einer Zentrale der Stadt
Wien-Kindergärten einen Organisations- und
Kulturentwicklungsprozess in Gang setzte

Kurt Burger, Leiter Fachbereich Wirtschaft,
Finanzen und Infrastruktur, Stadt Wien-Kindergärten

11:25  I  Keynote: BETTER WORK – KOMMUNIKATIV, KREATIV, NACHHALTIG  I  Wie sich der Durst der Zeit auf das Arbeiten bei Vöslauer auswirkt

Birgit Aichinger, Geschäftsführerin, Vöslauer Mineralwasser, Wien &
Christoph Müller-Thiede, Partner, M.O.O.CON, Wien

12:00  I  Jam Session: ERLEBNIS – REFLEXION – TRANSFER  

12:45  I  Mittagspause

13:45  I  Parallelprogramm:
WORKSHOP

13:45  I   BIG TALK STATT SMALL TALK
Mutig kommunizieren im Team

Anna Jantscher, Managing Partner &
Nicole Lauchart-Schmidl, Beraterin,
Beratergruppe Neuwaldegg, Wien

Wie gelingt die Gestaltung einer positiven Team- und
Unternehmenskultur?
Welchen Einfluss haben der Umgang mit Fehlern und
Selbstorganisation darauf?

13:45  I  Parallelprogramm:
WORKSHOP

13:45  I   EMPLOYEE EXPERIENCES
Neue Arbeitswelten erlebbar machen

Sascha Muckenhaupt, Offer Develpoment Director &
Global Marketing &
Boris Brabatsch, Head of Marketing CE, Sodexo, Wien

Was macht es aus, dass sich MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz
wohlfühlen?
Wie kann man durch gezielt eingesetzte Services neue Arbeitswelten
erlebbar machen?
Anhand von Business Cases zeigen wir gelungene Beispiele für
positive „Employee Experiences“. Im Workshop erarbeiten wir ein
Wahrnehmungskonzept.

13:45  I  Parallelprogramm:
WORKSHOP

13:50  I   MUMM STATT MUMPITZ: Wie Sie mit mutiger Sprache mehr bewirken

Johannes Angerer, Partner identifire® und wortwelt®, Dornbirn &
Markus Ruppnig, Partner, wortwelt®, Salzburg

Warum werden manche Texte gerne gelesen und geteilt,
andere nicht? Warum zaubern uns manche Texte ein Lächeln ins
Gesicht, während uns andere die Lippen schürzen oder die
Nase rümpfen lassen?
Und was hat das alles mit Mut zu tun?.

14:55  I  Keynote: VOM PRODUKTMANAGER ZUM PLASTIKPIRAT?  I  Eine Story über Mut, Purpose & Organisationen in Zeiten des Klimawandels

Matthias Böing, Plastic Pirat & Segler, In the Same Boat, Norwegen

15:30  I  Jam Session  I  WRAP-UP TAG 2

16:00  I  Ende des 4. Corporate Culture Jam